All Star 2017
Hamburg Strandgruppenbild
Thomas in der Klemme
Thomas_und_Lisa
Schneeschuh_Sulzberg_Gruppenfoto
Mannschaftsbesprechung
Spiel
Aktion
Juergen im Tor

Handball-Specials – VIDEO – Liebe Gönner und Spender…

Willst du auch mitmachen?

Die ersten Gehversuche…
23 Mai , 2020

Die ersten Gehversuche…

… nach der langen Corona-Pause gab es für die Freunde der Handball Specials Vorarlberg am Samstag, 23. Mai. In gebührenden Abstand gab es in kleinen Gruppen einen gemütlichen Spaziergang entlang der Bregenzerache. Leider konnten unsere Mitglieder aus Deutschland beim lange ersehnten Wiedersehen noch nicht dabei sein. Nach dem Rundgang gab es eine ordentliche Stärkung im Kantinenbereich des FC Hard. Der Vorstand des Vorarlbergliga-Clubs lud uns ins Waldstadion und warf den Grill an. Zum Abschluss gab es noch Kuchen, spendiert von

Vorstand neu gewählt
5 Mai , 2020

Vorstand neu gewählt

Am heutigen Tag der Inklusion (5. Mai) stellen die mentalbeeinträchtigten Handballer ihren neu gewählten Vorstand vor Infolge der Corona-Pandemie ruht auch bei den Handball Specials Vorarlberg seit März der Trainings- und Spielbetrieb. Anstelle der gemeinschaftlichen Übungen steht wie in vielen Sportvereinen Home-Training via Videoschaltung an. So hielten die über 40 Vereinsmitglieder auch die turnusmäßige Jahreshauptversammlung in Zeiten wie diesen online ab. Dabei wurden Obmann Ferdinand Armellini (Hard) und Kassierin Gabriele Amann (Hohenems) in ihren Ämtern bestätigt. Neu im Vorstand sind

Generalversammlung am 14. März 2020

Reise ins Südtirol

DANKE 2019!  Hoffnung 2020 ……
29 Dez , 2019

DANKE 2019! Hoffnung 2020 ……

Wenn ein Jahreswechsel ansteht ist es wichtig DANKE zu sagen. DANKE all jenen auf die man sich im Verein und im Leben verlassen kann. Aber der besondere DANK gilt jenen Sportlerinnen und Sportler die uns „Normalen“ vorzeigen was persönliche Leistung ist. Großen DANK allen Unterstützern und Gönnern, die durch ihre finanziellen Leistungen, es erst ermöglichen, dass Menschen mit mentalen Hürden am Vereinsleben und im Sport teilnehmen können. Ja von diesen Schützlingen, die es in unserer Gesellschaft nicht immer leicht haben,

Ho, ho, ho!
8 Dez , 2019

Ho, ho, ho!

Eindrucksvolle Stimmung bei der Weihnachtsfeier der Handball Specials Voarlberg am 7. Dezember im Pfarrheim St. Konrad in Hohenems. Was der Nikolaus zu sagen hatte, lest ihr hier: Liebe HandballSpecials Heute führt mein Weg zu einem ganz besonderen Verein, zu euch meine lieben Specials. Ihr seit sportlich sehr aktiv, das freut mich sehr und vor allem dass ihr Handball spielt. Wisst ihr das Handball alle 3 olympischen Disziplinen vereint, nämlich laufen, springen und werfen. Ihr seid eine coole Truppe, die gerne

Weihnachtsfeier 2019
27 Nov , 2019

Weihnachtsfeier 2019

  Liebe Handballer und Freunde der Handball Specials, die Zeit rast und das Jahr geht schon wieder dem Ende zu. Um das Handballjahr abzuschließen und zu feiern, laden wir Euch und Eure Familie herzlich zu unserer Weihnachtsfeier ein. WANN?                      Samstag,  7. Dezember 2019, um 19.30 Uhr WAS?                          Wir werden gemeinsam essen. Musik genießen und mit ein paar Bildern und Worten auf das Jahr zurückblicken. WO?                             Pfarrheim St. Konrad, Konrad-Renn-Straße

Auftritt auf großer Bühne

Am 5. Oktober bestritten die Handball Specials Vorarlberg, unterstützt von den Unified-Partnern Bernd Friede, Michael Jochum, Uwe Breuder, Fabian Füssinger, Andreas Sagmeister, Nicole Hosp und Cornelia Michalke, vor einer tollen Kulisse in der Sporthalle am See das Vorspiel zum EHF-Cup ALPLA HC Hard gegen Skjern Handbold aus Dänemark. Der Event stand ganz im Zeichen der Divörsity-Aktionswoche für Vielfalt, Toleranz und Gleichheit. Insgesamt waren wir 37 Personen, darunter auch Freunde aus Winterthur, die bei diesem besonderen Anlass dabei sein durften. Unser

Handball Specials bereichern die Szene

Mentalbehinderte bestreiten in der Divörsity-Aktionswoche am Samstag das Vorspiel zur EHF-Cup-Begegnung ALPLA HC Hard gegen Skjern Handbold. Nach dem internationalen Turnier anlässlich des 10-Jahre-Jubiläums Ende Juni haben die Handball Specials Vorarlberg am kommenden Samstag von 17.15 bis 17.45 Uhr den nächsten großen Auftritt in der Sporthalle am See in Hard. Unterstützt werden die mentalbeeinträchtigen HandballerInnen dabei von prominenten Unified-Partnern. Mit dabei sind u. a. die Ex-Nationalspieler Bernd Friede und Michael Jochum, der ehemalige Hard-Kapitän Uwe Breuder, VHV-Vizepräsident Andreas Sagmeister und

Vorspiel zum Europacup

Die Handball Specials Vorarlberg sowie etliche Unified-Partner bestreiten am Samstag, 5. Oktober, von 17.15 bis 17.45 Uhr das Vorspiel der Europacup-Partie ALPLA HC Hard gegen Skjern Handbold. Anpfiff zum EHF-Cup-Spiel in der Sporthalle am See ist um 19 Uhr. In den Reihen der Dänen stehen etliche Weltklasse-Handballer wie Anders Eggert, Thomas Mogensen oder Bjarte Myrhol. Trainer von Skjern ist Patrekur Johannesson, der ehemalige österreichische Teamchef. Der Event steht ganz im Zeichen von Diversity. Handball für Vielfalt, Toleranz und Gleichberechtigung.